Der Frühling kommt!

Der Frühling kommt!

Wenn der Frühling so ist, wie wir ihn im Moment erleben, mag man gar nicht rausgehen. Immerhin: Es soll in den kommenden Tagen ja etwas besser werden – zumindest etwas wärmer. Heute gibt es keine mystischen Waldfotos wie sonst, sondern ich habe mir meine Kamera  geschnappt und bin los Richtung Melsunger Innenstadt. Und Euch nehme ich jetzt mit.

Zuerst am Ostufer der Fulda entlang, über die Freundschaftsbrücke und zurück an der anderen Seite des Fuldaufers Richtung Obermelsungen, am Ende über die Zweipfennigbrücke. Ehrlich? Viel los war nicht, aber für alle von Euch, die noch drinnen im Warmen sitzen und auf die Sonne warten, habe ich schon einmal ein paar Frühlingsblüten eingefangen. Denn ob der Regen es will oder nicht: der Frühling ist da – zumindest an Sträuchern und Bäumen.

Übrigens: Seit dieser Woche gibt es von uns auf Facebook eine eigene kleine Seite mit den schönsten Eindrücken und Geschichten aus der Region Melsungen und Umgebung. Wer uns folgen mag: Wir würden uns freuen: www.facebook.com/heimatgezwitscher

Und ansonsten gilt: Immer die Augen aufmachen, wenn Ihr draußen seid. Es gibt so viel zu entdecken.

Wer von Euch übrigens Fotos oder Geschichten hat, die er in diesem Blog erzählen mag: Ihr könnt entweder die Kommentarfunktion verwenden oder uns einfach eine Mail schreiben, um einen Gastbeitrag hier im Blog zu schreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.